Anmeldung zum Schuljahr 2019/20

Weitere Informationen dazu auf der entsprechenden Unterseite. Mehr erfahren »

Nachmeldetermine für die Anmeldung zum Schuljahr 2019/20:
Dienstag, 26.02.2019 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch, 06.03.2019 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Offener Austausch

Wir pflegen einen offenen und freundlichen Austausch mit Menschen aus allen Kulturen.

Individuelle Förderung

Wir legen Wert darauf, jeden Schüler individuell zu stärken.

Gemeinsam zum Ziel

Nur im Team sind wir stark. Deshalb ziehen alle an einem Strang um gemeinsam die bestmögliche Leistung zu erzielen.

Ganztagsschule

Betreuung und Förderung bis 15:30 Uhr.

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Der neu gestaltete Internetauftritt unserer Schule soll Sie über vieles, was die Heinrich-Pattberg-Realschule wesentlich ausmacht, informieren und Ihnen einen ersten Eindruck von dem lebendigen Schulleben geben, das alle Mitglieder der Schulgemeinde gemeinsam gestalten.

Sie erhalten Informationen über unser breit gefächertes Bildungsangebot, das Lernen im Ganztag, die Unterrichtsinhalte der einzelnen Fächer, wichtige Termine und vieles mehr. Berichte über zahlreiche Projekte und Aktivitäten, die den Alltag unserer Schule bereichern, runden das Angebot ab.

Auf einem virtuellen Rundgang haben Sie die Gelegenheit, unser Schulgelände, die Sporthalle und diverse Fachräume kennenzulernen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Es grüßt Sie herzlichst

Ihr

Thomas Urner, Schulleiter

Kooperationspartner und Auszeichnungen:

Über den Schulhof spazieren

Lernen Sie markante Punkte, aber auch Gebäude außen und innen jeweils in einem virtuellen 360° Rundgang kennen. Die Motive wurden aktuell in 2016 erstellt – machen Sie sich jetzt Ihr eigenes Bild von der HPR…

630
Schüler
50
Lehrer
24
Klassen
1
Ziel

Neuigkeiten aus der HPR

Lesen Sie, was sowohl Schüler als auch Lehrer während eines Schuljahres alles erleben…

Müssen Kinder bei Sturm in die Schule? – Aktuelles zur Wetterlage

By | Allgemein

Die Entscheidung, ob Schulkinder bei Sturm oder anderen ungünstigen bzw. gefährlichen Wetterlagen zur Schule gehen müssen, treffen die Eltern in eigener Verantwortung. D. h., wo Eltern der Schulweg unsicher erscheint, können die Erziehungsberechtigten selbst entscheiden, ob sie ihre Kinder in die Schule schicken.

In jedem Fall gilt: Falls die Kinder zu Hause bleiben, muss die Schule vor Unterrichtsbeginn (telefonisch oder per E-Mail) informiert werden.

Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes (Stand 12.03.2019, 11:15 Uhr) treten morgen Früh voraussichtlich Windböen mit der Stärke 7 auf, sodass allgemein von einem sicheren Schulweg sowie -betrieb ausgegangen werden kann.

 

London’s calling!

By | Allgemein

Diesen Sonntag geht es endlich los – 40 Achtklässler fahren zusammen mit Herrn Kohl, Frau Mehles und Frau Somasundaram über den Ärmelkanal nach London und werden nicht nur die Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten erkunden und die eigenen Englischkenntnisse ausführlich im realen Leben anwenden, sondern auch Queen Elizabeth II. einen Besuch abstatten.
Stay tuned for more information 🙂

Schüler am Schalter: Die HPR-Hackdays starten!

By | Allgemein, Schüler machen Schule, Schulleben, Veranstaltungen


Vom 5. bis 7. Februar 2019 finden an der HPR die “Make Your School” Hackdays statt. An den drei Projekttagen haben die 43 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 die Möglichkeit, kleine Hack-Ideen zur Optimierung des Schulalltags zu entwickeln. Begleitet werden sie dabei von vier externen Mentorinnen und Mentoren aus dem MINT-Bereich, zwei Mitarbeiterinnen des Veranstalters “Wissenschaft im Dialog” sowie dem HPR-Projektteam Braunöhler-Döring-Fabian, welches tageweise von Herrn Kohl und Herrn Smolinski unterstützt wird. Weiterlesen

Studientag am 01.02.2019

By | Allgemein

Am Freitag, den 01.02.2019, findet die erste ganztägige Zeugniskonferenz des laufenden Schuljahres statt. Für unsere Schülerinnen und Schüler entfällt an diesem Tag der Unterricht.

 

Knusper, knusper knäuschen – Jahrgangsstufe 5 bei “Hänsel und Gretel”

By | Allgemein, Schulleben, Veranstaltungen

Ja wer knusperte denn da am Häuschen? Das konnte die Jahrgangsstufe 5 am 18. Dezember 2018 live auf der Bühne des Theater Duisburg erleben. Denn dort wurde die Mädchenoper “Hänsel und Gretel” von Engelbert Humperdinck aufgeführt. Zwar konnte nicht jeder den Texttiteln folgen oder gar alle Liedzeilen verstehen… doch die schauspielerische wie gesangliche Leistung, die musikalische Untermalung des Orchesters und das stimmungsvolle Bühnenbild sprachen für sich. Weiterlesen

Premiere Adventsfrühstück: Ein leckerer Erfolg!

By | Allgemein, Schüler machen Schule, Schulleben, Veranstaltungen

Am 13. Dezember 2018 gab es eine (weihnachts)feierliche Premiere: Im PZ fand erstmalig ein großes Adventsfrühstück statt. Die glücklichen Versuchskaninchen dafür waren die Schülerinnen und Schüler der gesamten Jahrgangsstufe 5. Eingeteilt in Klassen-Teams halfen sie beim Auf- und Abbau der Tische und Buffets, bei den Vorbereitungen für die Präsentation der Speisen sowie bei der Dekoration. Wer welche Produkte mitbringt, wurde vorab in den Klassen besprochen. So kam ein vielfältiges und leckeres Angebot auf die Teller. Weiterlesen

Ein Blick hinter die Türen der HPR

By | Allgemein, Schulleben, Veranstaltungen


Am 07. Dezember 2018 öffnete die Heinrich-Pattberg-Realschule ihre Türen. Von 15:00 bis 18:00 Uhr hatten die Besucher die Möglichkeit, das Bildungsangebot und die zahlreichen Besonderheiten der Schule kennenzulernen. Man konnte sich mithilfe des Programmflyers selber auf Erkundungstour machen oder sich einer der Führungsgruppen anschließen, die von Lehrkräften durch die verschiedenen Gebäude und Räume geleitet wurden.
Weiterlesen

Frohe Weihnachten und entspannte Feiertage!

By | Aus dem Sekretariat

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
liebe Freundinnen und Freunde unserer Schule!

Ein ereignisreiches und aufregendes Jahr geht zu Ende. Dies gibt die Gelegenheit kurz innezuhalten und sich auf das zu besinnen, was unsere Gemeinschaft in ihrer Tiefe ausmacht. Unsere Schule ist mit Sicherheit deutlich mehr als die Summe ihrer Teile. Zahlreich offenbarte sich der gemeinsame Gestaltungswille, der sich zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler entfaltete. An dieser uns verbindenden gemeinsamen Aufgabe haben Sie alle Ihren wertvollen Anteil gehabt.
Dafür gilt Ihnen unser aufrichtiger Dank!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch sowie ein gesundes und glückliches neues Jahr 2019!


Weihnachten lädt uns zur
Gemeinsamkeit ein,
zum Nehmen und Geben,
zum Zuhören und Verstehen.

Richard von Weizsäcker

Auf einen Blick

Heinrich-Pattberg-Realschule Moers

Uerdinger Str. 74
47441 Moers

FON: 02841 - 36451
FAX: 02841 - 396107

sekretariat@hprmoers.de