Vitaminbar öffnet wieder ihre Pforten

By | Schulleben

Die Vitaminbar hatte diese Woche erneut geöffnet! Alle Schülerinnen und Schüler erfreuten sich an gesunden Köstlichkeiten. Vielen Dank an Frau Blum-Neubert für die wunderbare Organisation, Viola Redmers, unsere ehrenamtliche gute Fee und an den Förderverein, welcher die Vitaminbar finanziert, so dass die Schülerinnen und Schüler kostenlos von diesem Angebot profitieren!

Weiterlesen

Tag der Berufsfelderkundung bei „Die Pflege“

By | Allgemein

Am Mittwoch, den 27.03.19, sind 10 Schülerinnen und Schüler bei „Die Pflege“ am Eurotec-Ring zu Gast, um ihren Berufsfelderkundungstag für einen Einblick in das Berufsfeld der ambulanten Pflegeberufe zu nutzen.

„Die Pflege“ ist bereits seit mehreren Jahren einer unserer Kooperationspartner, die für unsere SchülerInnen Berufsfelderkundungstage anbieten“, freut sich Herr Hasenöhrl, Koordinator für Berufliche Orientierung an unserer Schule.

Zunächst erhalten die SchülerInnen die Möglichkeit, alle Fragen rund um Arbeitsbedingungen, Ausbildungsvoraussetzungen und natürlich auch zu Verdienstmöglichkeiten von Pflegeberufen zu stellen.
Nach einem gesunden Frühstück geht es dann aber direkt praktisch weiter: Bei einem Parcours treten die SchülerInnen in zwei Gruppen gegeneinander an. Bei verschiedenen Stationen müssen Blutdruck gemessen, Spritzen aufgezogen, Luftballons vorsichtig rasiert und Verbände professionell angelegt werden.

Nach dem Parcours verewigen sich die SchülerInnen noch mit ihren Handabdrücken auf einer Leinwand. Dieses Aktion steht im Zusammenhang mit einer Kampagne, bei der die richtige Desinfektion der Hände in Pflegeberufen und im Krankenhaus in den Vordergrund gestellt wird.

„Der Tag macht sehr viel Spaß, super ist, dass wir uns praktisch ausprobieren können und dass sich das Team von „Die Pflege“ soviel Mühe gibt“, sagt Pelin, eine der teilnehmenden SchülerInnen.

Englisch-Wettbewerb ‘The Big Challenge’

By | Schüler machen Schule

Insgesamt 55 Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen nahmen zusammen mit Frau Mehles am Wettbewerb ‘The Big Challenge’ teil. Nun warten alle auf die Ergebnisse und hoffen sehr, auch etwas gewonnen zu haben. We’ll keep our fingers crossed!

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns beim Förderverein der HPR, welcher die Teilnahme am Wettbewerb für alle Schülerinnen und Schüler finanziert hat! 

Weiterlesen

Einladung zur Differenzierungswahl Klasse 7 (2019/2020)

By | Allgemein, Veranstaltungen

Am 21.05.19 findet für alle Eltern und Erziehungsberechtigte der 6. Klassen um 19:00 Uhr ein Informationsabend zur Differenzierungswahl in Klasse 7 mit anschließendem Beratungsangebot im PZ unserer Schule statt.

Die Fachlehrer und Fachlehrerinnen informieren über die Schwerpunkte und Themenfelder der wählbaren Differenzierungsfächer.

Hierzu sind Sie und Ihre Kinder recht herzlich eingeladen!

Müssen Kinder bei Sturm in die Schule? – Aktuelles zur Wetterlage

By | Allgemein

Die Entscheidung, ob Schulkinder bei Sturm oder anderen ungünstigen bzw. gefährlichen Wetterlagen zur Schule gehen müssen, treffen die Eltern in eigener Verantwortung. D. h., wo Eltern der Schulweg unsicher erscheint, können die Erziehungsberechtigten selbst entscheiden, ob sie ihre Kinder in die Schule schicken.

In jedem Fall gilt: Falls die Kinder zu Hause bleiben, muss die Schule vor Unterrichtsbeginn (telefonisch oder per E-Mail) informiert werden.

Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes (Stand 12.03.2019, 11:15 Uhr) treten morgen Früh voraussichtlich Windböen mit der Stärke 7 auf, sodass allgemein von einem sicheren Schulweg sowie -betrieb ausgegangen werden kann.

 

London’s calling!

By | Allgemein

Diesen Sonntag geht es endlich los – 40 Achtklässler fahren zusammen mit Herrn Kohl, Frau Mehles und Frau Somasundaram über den Ärmelkanal nach London und werden nicht nur die Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten erkunden und die eigenen Englischkenntnisse ausführlich im realen Leben anwenden, sondern auch Queen Elizabeth II. einen Besuch abstatten.
Stay tuned for more information 🙂

Schüler am Schalter: Die HPR-Hackdays starten!

By | Allgemein, Schüler machen Schule, Schulleben, Veranstaltungen


Vom 5. bis 7. Februar 2019 finden an der HPR die “Make Your School” Hackdays statt. An den drei Projekttagen haben die 43 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 die Möglichkeit, kleine Hack-Ideen zur Optimierung des Schulalltags zu entwickeln. Begleitet werden sie dabei von vier externen Mentorinnen und Mentoren aus dem MINT-Bereich, zwei Mitarbeiterinnen des Veranstalters “Wissenschaft im Dialog” sowie dem HPR-Projektteam Braunöhler-Döring-Fabian, welches tageweise von Herrn Kohl und Herrn Smolinski unterstützt wird. Weiterlesen

Studientag am 01.02.2019

By | Allgemein

Am Freitag, den 01.02.2019, findet die erste ganztägige Zeugniskonferenz des laufenden Schuljahres statt. Für unsere Schülerinnen und Schüler entfällt an diesem Tag der Unterricht.

 

Knusper, knusper knäuschen – Jahrgangsstufe 5 bei “Hänsel und Gretel”

By | Allgemein, Schulleben, Veranstaltungen

Ja wer knusperte denn da am Häuschen? Das konnte die Jahrgangsstufe 5 am 18. Dezember 2018 live auf der Bühne des Theater Duisburg erleben. Denn dort wurde die Mädchenoper “Hänsel und Gretel” von Engelbert Humperdinck aufgeführt. Zwar konnte nicht jeder den Texttiteln folgen oder gar alle Liedzeilen verstehen… doch die schauspielerische wie gesangliche Leistung, die musikalische Untermalung des Orchesters und das stimmungsvolle Bühnenbild sprachen für sich. Weiterlesen

Premiere Adventsfrühstück: Ein leckerer Erfolg!

By | Allgemein, Schüler machen Schule, Schulleben, Veranstaltungen

Am 13. Dezember 2018 gab es eine (weihnachts)feierliche Premiere: Im PZ fand erstmalig ein großes Adventsfrühstück statt. Die glücklichen Versuchskaninchen dafür waren die Schülerinnen und Schüler der gesamten Jahrgangsstufe 5. Eingeteilt in Klassen-Teams halfen sie beim Auf- und Abbau der Tische und Buffets, bei den Vorbereitungen für die Präsentation der Speisen sowie bei der Dekoration. Wer welche Produkte mitbringt, wurde vorab in den Klassen besprochen. So kam ein vielfältiges und leckeres Angebot auf die Teller. Weiterlesen

Ein Blick hinter die Türen der HPR

By | Allgemein, Schulleben, Veranstaltungen


Am 07. Dezember 2018 öffnete die Heinrich-Pattberg-Realschule ihre Türen. Von 15:00 bis 18:00 Uhr hatten die Besucher die Möglichkeit, das Bildungsangebot und die zahlreichen Besonderheiten der Schule kennenzulernen. Man konnte sich mithilfe des Programmflyers selber auf Erkundungstour machen oder sich einer der Führungsgruppen anschließen, die von Lehrkräften durch die verschiedenen Gebäude und Räume geleitet wurden.
Weiterlesen

Frohe Weihnachten und entspannte Feiertage!

By | Aus dem Sekretariat

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
liebe Freundinnen und Freunde unserer Schule!

Ein ereignisreiches und aufregendes Jahr geht zu Ende. Dies gibt die Gelegenheit kurz innezuhalten und sich auf das zu besinnen, was unsere Gemeinschaft in ihrer Tiefe ausmacht. Unsere Schule ist mit Sicherheit deutlich mehr als die Summe ihrer Teile. Zahlreich offenbarte sich der gemeinsame Gestaltungswille, der sich zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler entfaltete. An dieser uns verbindenden gemeinsamen Aufgabe haben Sie alle Ihren wertvollen Anteil gehabt.
Dafür gilt Ihnen unser aufrichtiger Dank!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch sowie ein gesundes und glückliches neues Jahr 2019!


Weihnachten lädt uns zur
Gemeinsamkeit ein,
zum Nehmen und Geben,
zum Zuhören und Verstehen.

Richard von Weizsäcker

Einladung zum Tag der offenen Tür am 7.12.2018

By | Allgemein, Schulleben, Veranstaltungen

Am 7. Dezember 2018 öffnet die HPR von 15:00 bis 18:00 Uhr ihre Türen und lädt alle Besucher herzlich ein, sich im Rahmen von Gebäudeführungen und an den Infopoints im PZ einen Überblick über das Bildungsangebot und die Besonderheiten der Schule zu verschaffen. Aber auch die vielseitigen Mitmachaktionen sind Teil des Programms. So können die Kinder zum Beispiel im Biologieraum mikroskopieren, in der Küche backen und in der Sporthalle einen Parcours durchlaufen oder klettern. Wer kreativ werden möchte, ist im offenen Musikraum und in der Bastelwerkstatt richtig. Für ein gemütliches Beisammensein ist im Pädagogischen Zentrum gesorgt – hier kann man sich bei Kaffee und Kuchen austauschen und die Auftritte der Showtanzgruppe sowie der neuen Schulband anschauen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sechster Jahrgang erfolgreich im “LoQ”-Parcours

By | Allgemein


Am 21. und 22. November nahmen die vier Klassen unseres sechsten Jahrgangs am “Leben ohne Qualm” Parcours der ginko Stiftung für Prävention teil. Gastgeber war, wie schon im letzten Jahr, die Christus Gemeinde in Moers. Diese stellte nicht nur ihre besonderen Räumlichkeiten zur Verfügung, sondern bot den Kindern Dank des Engagements ehrenamtlicher Mitglieder auch noch ein vielseitiges gesundes Frühstück – gesponsert durch den Förderverein der Schule. Weiterlesen

Informationsabend zum Übergang von der Grundschule zur HPR

By | Allgemein, Aus dem Sekretariat, Pressemeldung, Schulleben, Veranstaltungen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ergänzend zu unserem Tag der offenen Tür, der am 07.12.18 stattfinden wird, sind Sie recht herzlich zu einem Informationsabend zum Wechsel Ihres Kindes an die weiterführende Schule eingeladen. Neben einem Überblick über das weiterführende Schulsystem werden hier umfassende Informationen zu Schwerpunkten der Heinrich-Pattberg-Realschule und den vielfältigen Angeboten unserer Schule gegeben.

WANN: Am 27.11.18 von 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
WO: Im PZ-Gebäude der HPR (Bitte der Beschilderung folgen)

Wir freuen uns auf Sie!

Verabschiedung in den Mutterschutz und die Elternzeit

By | Allgemein, Schulleben


Aufgrund meiner bereits im Oktober 2018 anstehenden Mutterschutz- bzw. Elternzeit möchte ich mich von allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrkräften, Kolleg/innen und Kooperationspartnern verabschieden.

Neben meiner Kernaufgabe der Beratung und Einzelfallhilfe, die von vielen Schüler/innen, wie auch von Lehrkräften und Eltern angenommen wurde, hat es mir in den vergangenen 9 ½ Jahren großen Spaß gemacht diverse Projekte sowie Arbeitsgemeinschaften durchzuführen.

Rückblickend kann ich sagen, dass die große Wertschätzung und Offenheit aller am Schulleben Beteiligten es mir leicht gemacht haben, meine Angebote und Projekte an der HPR zu integrieren.

Dafür sowie für das entgegengebrachte Vertrauen danke ich allen Schülerinnen und Schülern, den Eltern, der Schulleitung und den Lehrkräften, allen Kolleg/innen und Kooperationspartnern.

Ich freue mich auf den Wiedereinstieg nach meiner Elternzeit.

Herzliche Grüße

Jenny Marotzki, Schulsozialarbeiterin

Auf einen Blick

Heinrich-Pattberg-Realschule Moers

Uerdinger Str. 74
47441 Moers

FON: 02841 - 36451
FAX: 02841 - 396107

sekretariat@hprmoers.de