Überraschungskonzert – TIL rockt den Juxtag

By 29. Juni 2018Allgemein, Schulleben

Eigentlich überraschen die Zehntklässler am Juxtag die restlichen Jahrgänge mit Spielen und Späßen. Dieses Jahr wurden aber auch sie überrascht – mit einem Konzert der Band TIL.
Während in der Sporthalle lustige Wettkämpfe stattfanden, bauten die drei Jungs aus Wenden mit den Hausmeistern heimlich auf dem Schulhof die Bühne auf. Eine Schülerin hatte sich auf den „TILmySchool“ Aufruf der Band bei facebook für ein kostenloses Pausenkonzert beworben. Und so hieß es um 12 Uhr nicht „Ab in die Klassen!“ sondern „Abrocken!“. Nicht nur unsere Schülerinnen und Schüler, sondern auch die Schulleitung und einige Lehrkräfte kamen dieser Aufforderung gerne nach. Dass der Auftritt vor allem beim jungen Publikum gut ankam, zeigte der anschließende Selfie-Ansturm auf die 19-Jährigen, der fast länger als das Konzert selber dauerte.
Auch die WAZ und die Rheinische Post berichteten über dieses einzigartige Event, wie ihr in den Artikeln anbei nachlesen könnt.

PS: Hinweise zur Identität der Schülerin, die für diese tolle Überraschung verantwortlich ist, werden von Frau Marotzki oder Frau Braunöhler entgegen genommen – wir würden uns nämlich gerne bedanken. 🙂

Der Online-Artikel der Rheinischen Post ist hier nachzulesen:
https://rp-online.de/nrw/staedte/moers/til-rocken-die-pattberg-realschule_aid-23657453

 

Auf einen Blick

Heinrich-Pattberg-Realschule Moers

Uerdinger Str. 74
47441 Moers

FON: 02841 - 36451
FAX: 02841 - 396107

sekretariat@hprmoers.de