Category

Corona

“Dampf ablassen” per E-Mail an eure Schulsozialarbeiterinnen!

By | Allgemein, Corona, Schulleben, Schulsozialarbeit

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir wünschen euch und euren Familien von Herzen ein frohes und gesundes neues Jahr und hoffen, dass ihr die Weihnachtsferien trotz der ungewöhnlichen Umstände genießen konntet.

Dass Corona uns auch in diesem Jahr begleiten wird, war uns allen bewusst und dass wir uns und ihr euch zurzeit in der Schule nicht wiedersehen könnt, finden wir sehr schade – macht aber Sinn. Weiterlesen

Distanzunterricht beginnt am 13.01.2021

By | Allgemein, Corona

Wir bedauern sehr, auch nach dem Jahreswechsel den Unterricht für unsere Schülerinnen und Schüler nicht als Präsenzveranstaltung anbieten zu dürfen. Dennoch geht die Schule vorbereitet in die nächste Phase der pandemiebedingten Schulschließung. Kurz vor dem Jahreswechsel hat die Schule ihr Konzept für den Distanzunterricht fertig gestellt und dieses den von der Schulkonferenz gewählten Mitgliedern zur Kenntnis gegeben.

Zur Umsetzung ab dem 13.01.2021 bedarf es einer neuerlichen großen Anstrengung und einer weiterhin vertrauensvollen Zusammenarbeit aller Beteiligten. Wir bitten insbesondere Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, um Ihre tatkräftige Unterstützung. Bitte sorgen Sie für einen geregelten Tagesablauf für Ihr Kind, achten Sie auf die Einhaltung der Vorgaben zum Umfang des Lernens auf Distanz (weitere Informationen zur Zweiten Änderungsverordnung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung finden Sie hier) und arbeiten Sie wie bisher auch beratungsoffen und konstruktiv mit den Lehrkräften zusammen.

Das gesamte Konzept zur Verknüpfung von lernförderlichem Präsenz- und Distanzunterricht finden Sie hier.

Sollten Sie von der Möglichkeit der Betreuung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 und 6 Gebrauch machen müssen, ist eine vorherige Anmeldung zwingend erforderlich. Bitte nutzen Sie dazu das Anmeldeformular.

Schulisches Hygienekonzept wirksam gegen Covid-19-Infektion

By | Allgemein, Corona

Leider ist am 07.10.2020 der erste aktive Covid-19-Fall an unserer Schule aufgetreten. Dies ist bedauerlich, da der Erkrankungsfall für ca. 30 Schülerinnen und Schüler zur Anordnung einer Quarantäne per Allgemeinverfügung geführt hat.

Bislang gibt es keine Hinweise auf weitere aktive Covid-19-Infektionen an der Schule. Ausgeschlossen werden kann zudem, dass die Infektion während des Schulbesuchs stattgefunden hat.

Sehr viele Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte folgen nach wie vor der dringenden Empfehlung, auch während des Unterrichts eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Dies und unser wirksames Hygienekonzept haben dazu geführt, dass lediglich eine Lehrkraft vorsichtshalber unter häusliche Quarantäne gestellt worden ist.

Daher unser dringender Appell an Sie: Bitte unterstützen Sie die Bemühungen der Schule zur Aufrechterhaltung eines geregelten Schulbetriebs! Verdeutlichen Sie Ihrem Kind die Bedeutung und Wirksamkeit des freiwilligen Tragens einer Mund-Nase-Bedeckung auch während der Unterrichtszeit!

Für die bisherige starke Unterstützung unserer schulischen Arbeit durch die Eltern und unsere Schülerinnen und Schüler bedanken wir uns an dieser Stelle ganz herzlich.

Auf einen Blick

Heinrich-Pattberg-Realschule Moers

Uerdinger Str. 74
47441 Moers

FON: 02841 - 36451
FAX: 02841 - 396107

sekretariat@hprmoers.de