32 neue DELF-Absolventen

By 28. Juni 2018Allgemein, Schulleben


Im Schuljahr 2017/18 haben 21 SchülerInnen der Jahrgansstufe 9 und 11 SchülerInnen der Jahrgangsstufe 10 an der offiziellen DELF-Prüfung teilgenommen. Wie in den vergangenen Jahren haben wieder alle mit hervorragenden Ergebnissen bestanden. “Félicitations!”, sagen Kursleiterin Helga Eickhoff und Schulleiter Thomas Urner.
Krönender Abschluss des „Differenzierungsbereich Französisch“ war die Parisfahrt am 9. Juni, bei der die TeilnehmerInnen in so mancher Situation unter Beweis stellen konnten, was sie in den letzten vier Jahren gelernt haben.

DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Française) ist ein weltweit anerkanntes Sprachendiplom, das vom französischen Kultusministerium vergeben wird. Es basiert auf den Vorgaben des „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen“ (GeR) und umfasst die vier Kompetenzbereiche Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen. Mit Abschluss der 10. Klasse können unsere SchülerInnen die ersten beiden der sechs Niveaustufen erreichen (A1 und A2).

Auf einen Blick

Heinrich-Pattberg-Realschule Moers

Uerdinger Str. 74
47441 Moers

FON: 02841 - 36451
FAX: 02841 - 396107

sekretariat@hprmoers.de